Schneeschuhwanderungen

Schneeschuhbegeisterten stehen rund 20 km markierte Wege zur Verfügung.

Der Aufstieg nach Loutze dauert nur ca. 1 h 15 min und bietet sich geradezu an, um schnell zu einer wunderbaren Aussicht über die Rhoneebene zu gelangen – und, da Sie ja schon oben sind, auch gleich noch ein schmackhaftes Fondue zu geniessen.

Auf der Suche nach mehr Höhendifferenz? Auf gehts Richtung Jorasse!
Der Aufstieg zum Panoramarestaurant dauert 1 h 30 min. Geniessen Sie die sonnige Terrasse und fahren Sie gemütlich mit dem Sessellift wieder zur Talstation.

Schneeschuhwanderung mit Bergführer

Verbringen Sie Zeit mit gleichgesinnten Wintersportbegeisterten bei einer begleiteten Schneeschuhwanderung, zum Beispiel bei der berühmten Nacht-Schneeschuhwanderung mit Fondue und Schlittenabfahrt am Mittwochabend.

Anmeldung und Informationen:
GOLLUT SPORT, täglich, durchgehend von 8.30 bis 18.00 Uhr.

 

Winterwanderwege

Klein und Gross findet sein Glück auf unseren schönen Winterwanderwegen. Zu Fuss oder mit Schneeschuhen, frische Luft ist garantiert!

  • Loutze: Aufstieg (1 h 15 min) ab Parkplatz Tourbillon zur Alp und ihrem kleinen Restaurant
  • Pathier: Rundweg von ca. 1 h – dank der flachen Steigungen für die ganze Familie geeignet
  • Jorasse: Aufstieg (1 h 30 min) ab Parkplatz Sportzentrum zum Panoramarestaurant Jorasse

Sicherheit

Die Schneeschuh- und Winterwanderwege werden von Dezember bis April dem Schneefall entsprechend präpariert.
Die Wege sind abgesteckt und auch ohne Bergführer zugänglich.
Sie sind allerdings weder vorgespurt noch täglich unterhalten noch abgesichert gegen Naturgefahren wie Lawinen.
Die Nutzung der Wanderwege liegt in Ihrer eigenen Verantwortung.